Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Musical in der Marienkirche

Ribnitz-Damgarten Musical in der Marienkirche

Am Sonntag, dem 13. November, wird um 17 Uhr in der Marienkirche Ribnitz das Erwachsenen- und Kindermärchen „Der selbstsüchtige Riese“ von Oscar Wilde mit Kindern ...

Ribnitz-Damgarten. Am Sonntag, dem 13. November, wird um 17 Uhr in der Marienkirche Ribnitz das Erwachsenen- und Kindermärchen „Der selbstsüchtige Riese“ von Oscar Wilde mit Kindern und Erwachsenen des Projektchores „Stimmfärberei“ sowie mit Instrumenten aufgeführt. Die Geschichte wird von einer Sprecherin gelesen und elf Lieder kommentieren sie im Pop- und Swingstil, auch mit Sprechgesang und Klassik, für Chor, Klavier, Violine, Cello, Flöte, Schlagwerk und Marimbaphon. Komponiert und einstudiert hat es der Ribnitzer Kantor an der St. Marienkirche, Christian Bühler. Die Geschichte erzählt von einem Riesen, der spielende Kinder aus seinem Garten vertreibt und sich einzäunt. Daraufhin bleibt es bei ihm immer Winter. Nur ein geheimnisvolles Kind kann ihn aus seinen inneren Grenzen befreien.

Konzert, 13. November, Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.