Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Pkw auf dem Rügenzubringer ausgebrannt

Stralsund/Grimmen Pkw auf dem Rügenzubringer ausgebrannt

Wie die Polizei mitteilt, kam es am Freitag gegen 10.40 Uhr auf dem Rügenzubringer zu einem Pkw-Brand, bei dem ein Fahrzeug vollständig ausbrannte.

Stralsund. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Freitag gegen 10.40 Uhr auf dem Rügenzubringer zu einem Pkw-Brand, bei dem ein Fahrzeug vollständig ausbrannte. Der 54-jährige Fahrer eines VW Passat befuhr die B 96 aus Stralsund kommend in Richtung A 20. Höhe Groß Behnkenhagen schlugen plötzlich aufgrund eines technischen Defekts kleine Flammen aus dem Motorraum des Fahrzeugs. Der Fahrzeugführer aus dem Kreis Rostock fuhr auf den Standstreifen, verließ sein Auto und informierte Polizei sowie Feuerwehr. Der Wagen brannte aus. Es wurden keine Personen verletzt. Der Schaden wird von der Polizei mit 30000 Euro beziffert. Der Einsatz der Wehr, das Abschleppen und die Reinigungsarbeiten erforderten eine Sperrung der Fahrbahnen bis gegen 13.10 Uhr.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.