Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Bald wieder Kino auf der Freilichtbühne?

Barth Bald wieder Kino auf der Freilichtbühne?

Die Stadtvertreter im vorpommerschen Barth haben die Verwaltung beauftragt, nach einem Betreiber zu suchen.

Voriger Artikel
Schulen stehen auf Prioritätenliste ganz oben
Nächster Artikel
Rettungs-Schlauchboot ist in die Jahre gekommen

Vom Regiehäuschen aus wurden vor Jahren auf der Barther Freilichtbühne Filme gezeigt.

Quelle: Detlef Lübcke

Barth. Wer in Barth (Vorpommern-Rügen) ein Kino besuchen möchte, sucht danach vergebens. Die Zeit, als es in der 8500-Einwohner-Stadt noch ein Kino gab, liegt fast drei Jahrzehnte zurück. „1990 wurde das letzte Barther Kino geschlossen“, weiß Frank Schleich, der im 21 Kilometer entfernten Prerow das Cinema betreibt. Wer von den Einwohnern und Gästen Barths Lust auf ein Kinoerlebnis hat, fährt entweder nach Prerow oder in die 29 Kilometer entfernt gelegene Hansestadt Stralsund. Auch auf der Barther Freilichtbühne werden seit Jahren keine Filme mehr gezeigt. Doch das könnte sich möglicherweise wieder ändern – wenn es nach dem Willen der Barther Sozialdemokraten geht: Die Stadtvertreter haben auf Antrag der SPD-Fraktion einen Auftrag an die Stadtverwaltung gerichtet. Sie solle nach einem Betreiber suchen, der bereit sei, auf der Barther Freilichtbühne Filme zu zeigen.

Wenn auch kein ganzjährig geöffnetes Kino, soll Barth so zumindest ein Sommerkino bekommen, das in der Saison Filme aufführt. „Im Regiehäuschen auf der Freilichtbühne existiert noch die Kinotechnik, und sie steht seit Jahren ungenutzt herum“, begründet SPD-Fraktionsvorsitzender Holger Friedrich den Vorstoß. Friedrich sieht in einer Wiederbelebung der Filmvorführungen „eine Möglichkeit, das kulturelle Angebot gerade in der Tourismus- und Urlaubszeit zu erweitern“.

Kinobetreiber Frank Schleich macht der Stadt allerdings wenig Hoffnungen, die alte Filmmaschine noch nutzen zu können. „Selbst, wenn sie noch funktioniert, es werden heute gar keine herkömmlichen 35-Millimeter-Filme mehr verliehen", erklärt der 52-Jährige.

Detlef Lübcke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Klausdorf/Groß Lüdershagen

. Der Sommer hat sich längst verabschiedet. Die Gartensaison geht zu Ende. Die Abende werden länger. Der Gartengrill wandert unter die Plane bis zur nächsten Saison.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist