Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Kreis will Gebühren für Müll senken

Stralsund/Ribnitz-Damgarten Kreis will Gebühren für Müll senken

Nach über 2000 Beschwerden zur neuen Abfallsatzung des Landkreises Vorpommern-Rügen will der Kreistag jetzt eine Änderung auf den Weg bringen.

Voriger Artikel
Prerow stimmt über Erhalt von Wohnraum ab
Nächster Artikel
Auch Bestatter sollen für Tourismus zahlen

Abfallbehälter in Grimmen. Die Literpreise, nach denen die Gebühren für die Mülltonnen berechnet werden, sollen sinken.

Quelle: Peter Franke

Stralsund/Ribnitz-Damgarten. Nach über 2000 Beschwerden zu den seit Jahresanfang geltenden neuen, zum Teil erheblich teureren Müllgebühren im Landkreis Vorpommern-Rügen hat der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft jetzt erste belastbare Daten ausgewertet. In einer Vorlage, die am Montagabend im Wirtschaftsausschuss des Kreistages beraten wurde, ist von sinkenden Literpreisen die Rede. Damit können die Müllgebühren im Zeitraum 2017/2018 geringer ausfallen.

Zur Ursache heißt es aus dem Eigenbetrieb, dass durch sehr gut angenommene Biotonnen die Müllmenge in den Restabfallbehältern gesunken sei.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Im Landkreis Vorpommern-Rügen gelten im kommenden Jahr neue Abfallgebühren.

Nach über 2000 Beschwerden zur neuen Abfallsatzung des Landkreises will der Kreistag jetzt eine erste Änderung auf den Weg bringen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist