Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Baustopp: Umbau von Kloster 15 wird fortgesetzt

Ribnitz-Damgarten Nach Baustopp: Umbau von Kloster 15 wird fortgesetzt

Die Umbauarbeiten am Kloster 15 werden fortgesetzt. Bei zwei Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen hatte sich eine große Mehrheit der Stadtvertreter in ihren jüngsten Sitzung dafür ausgesprochen.

Ribnitz-Damgarten. Die Umbauarbeiten am Kloster 15 werden fortgesetzt. Bei zwei Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen hatte sich eine große Mehrheit der Stadtvertreter in ihren jüngsten Sitzung dafür ausgesprochen. Mit den Umbauarbeiten wurde bereits im vorigen Jahr begonnen. Da man sich jedoch zu diesem Zeitpunkt noch inmitten der Haushaltsdiskussion für 2015 befand, hatten die Stadtvertreter darauf bestanden, dass erst dann weitergebaut werden darf, wenn ein bestätigter Haushalt auf dem Tisch liegt.

 

OZ-Bild

Das Gebäude im Kloster 15 soll Verwaltungsstandort werden.

Quelle:

Wenn der Umbau von Kloster 15 beendet ist, sollen hier Teile der Verwaltung einziehen. Künftig wird es dann in Ribnitz-Damgarten nur noch zwei Verwaltungsstandorte geben: das Rathaus Ribnitz und Kloster 15. Im Rathaus Damgarten sollen keine Verwaltungsmitarbeiter mehr sitzen.

Mit der Konzentration auf zwei Standorte will die Stadt Geld sparen, Arbeitsabläufe optimieren und das Raumproblem im Ribnitzer Rathaus lösen. Ein externer Gutachter hatte dort die Bürokapazitäten geprüft und festgestellt, dass für 16 bis 18 Mitarbeiter zusätzliche Bürokapazitäten geschaffen werden müssten, um die Lage zu entspannen, erläuterte Bauamtschef Heiko Körner.

Bei der Prüfung, wo die notwendigen Bürokapazitäten geschaffen werden können, sind insgesamt vier Varianten durchgespielt worden. Als günstigste Variante habe sich unterm Strich der Umbau von Kloster 15 erwiesen, so Bürgermeister Frank Ilchmann (parteilos). „Wir wollen eine zukunftsfähige Verwaltung schaffen. Nur der Umbau von Kloster 15 bringt uns da weiter“, machte der Verwaltungschef deutlich.

Die Kosten für den Umbau von Kloster 15 belaufen sich auf rund 195000 Euro. Hinzu kommen etwa 65000 Euro für die Ausstattung.

Als eine Variante wurde auch das Rathaus Damgarten durchgerechnet. Das Problem dort: Es muss aufwändig saniert werden. Die Kosten dafür liegen nach ersten groben Schätzungen zwischen 1,1 und 1,3

Millionen Euro.

Da die Verwaltung im Ribnitzer Rathaus und im Kloster 15 nun also konzentriert werden soll, bleibt die Frage, was aus dem Rathaus Damgarten wird.

Bauamtschef Heiko Körner stellt noch einmal klar: Das denkmalgeschützte Gebäude stehe nicht zur Disposition. „Rathäuser verkauft man nicht“, so Körner. Worüber man reden müsse, sei die Nachnutzung, und man müsse prüfen, woher man Fördermittel für die Sanierung des Damgartener Rathauses bekommen kann. Aber das dauere seine Zeit, warb der Bauamtschef um Verständnis bei den Stadtvertretern.

„Saniert werden muss zwar nicht heute oder morgen, aber mittelfristig besteht ein Sanierungsbedarf“, so Körner.

Dass das Rathaus Damgarten leergezogen werden soll, bevor ein Nachnutzer in Sicht ist, mit diesem Gedanken kann sich Rita Falkert (Bürgerbündnis) nicht anfreunden. „Was kostet es, das Rathaus Damgarten freizuziehen und es über Jahre zu erhalten? Eine Antwort darauf fehlt mir.“ Deshalb hatte sie den Antrag eingebracht, den Verwaltungsstandort Rathaus Damgarten weiterhin so lange mit Mitarbeitern des Amtes für Ordnungsangelegenheiten, des Sachgebietes Sport und Sportstätten sowie des Sachgebietes Umwelt und Abfallwirtschaft zu besetzen, bis die Nachnutzung des Rathauses Damgarten geklärt und die Investitionen beschlossen sind. Bei einer Ja-Stimme und vier Enthaltungen wurde der Antrag mit großer Mehrheit abgelehnt.

OZ

Von Edwin Sternkiker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wieck

Muss das Boddendorf auf Einnahmen aus der Fremdenverkehrsabgabe verzichten? Das Verwaltungsgericht in Greifswald hatte Ende vergangenen Jahres die Satzung für die ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.