Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
So viel Geld ist Vorpommern-Rügen wert

Stralsund So viel Geld ist Vorpommern-Rügen wert

Schulen, Straßen, Bäume: Mitarbeiter des Landkreises haben alles bewertet — herausgekommen ist eine neunstellige Summe

Voriger Artikel
Schlosspark soll saniert werden
Nächster Artikel
Antrag für Zebrastreifen in Damgarten gestellt

65 Millionen Euro sind die Kreisstraßen, inklusive Schildern, Verkehrsinseln, wert. Das Bild zeigt die NVP 2 zwischen Saal und Ribnitz-Damgarten.

Stralsund. Die Zahl ist so groß, dass es etwas Zeit braucht, um sie auszusprechen: Ganz genau 214777969,69 Euro — so viel Geld ist der Landkreis Vorpommern-Rügen wert. Das geht aus der sogenannten Eröffnungsbilanz hervor, die nun nach mehrjähriger Arbeit von der Kreisverwaltung veröffentlicht wurde.

OZ-Bild

Schulen, Straßen, Bäume: Mitarbeiter des Landkreises haben alles bewertet — herausgekommen ist eine neunstellige Summe

Zur Bildergalerie

Die Erarbeitung des Zahlenwerks war ein Sisyphos-Projekt: Jeder Baum, jede Straße, jedes Grundstück und Haus im Besitz des Landkreises mussten vermessen, erfasst und bewertet werden. Seit 2007 ist die Verwaltung damit beschäftigt. Bis zu 40 Leute waren daran beteiligt — Finanzfachleute, Ingenieure, Brandschutzexperten und noch einige mehr. Endgültig abgeschlossen ist das Projekt noch lange nicht, bis 2020 können noch Korrekturen vorgenommen werden.

Die Neubewertung war notwendig geworden, weil der Kreis 2012 auf eine andere Form der Buchführung umstellen musste, die sogenannte Doppik. „Das war für uns die Stunde Null. Wir mussten einen Kassensturz machen“, sagt Kämmerin Dietlinde Rzepczak. Die Bilanz ist laut Kreissprecher Olaf Manzke aber auch für künftige politische Entscheidungen sinnvoll. „Wir wissen jetzt, was wir uns leisten können“, sagt er. Laut Kämmerin Dietlinde Rzepczak steht der Kreis finanziell solide da. Der Landkreis verfügt über ein Eigenkapital — also Vermögen abzüglich aller Schulden — in Höhe von 57 Millionen Euro. Das ergibt eine Eigenkapitalquote von etwas mehr als 26 Prozent. „Das ist nicht schlecht. Um es genau bewerten zu können, fehlen uns aber noch die Erfahrungswerte“, meint die Kämmerin. Rostock hat beispielsweise eine Quote von 46 Prozent, ist aber als Groß- und Kreisstadt nur bedingt mit dem ländlich geprägten Vorpommern-Rügen vergleichbar.

Der Großteil des Landkreis-Vermögens sind Sachanlagen — mehr als 175 Millionen Euro. Die Schulen bringen es zusammen auf rund 64 Millionen Euro, die Wälder in Kreisbesitz kommen auf etwas mehr als 800000 Euro. Die Kreisstraßen stehen mit 65 Millionen Euro in der Bilanz und die Verwaltungsgebäude mit zehn Millionen Euro.

Allerdings dürften diese Werte nicht mit dem Marktwert gleichgesetzt werden, erklärt Kämmerin Dietlinde Rzepczak. Das Problem lässt sich gut am Beispiel des Verwaltungsgebäudes in der Störtebekerstraße 30 in Bergen auf Rügen erklären. Das ehemalige Pflegeheim steht mit 4,8 Millionen Euro in der Bilanz. Für die Ermittlung des Werts wurde der Anschaffungspreis herangezogen und der jährliche Werteverlust mit eingerechnet. Auf dem realen Markt hat aber nun mal kaum jemand Interesse an dem Gebäude, weswegen ein deutlich geringerer Preis dafür erzielt werden würde. Da hilft es auch nichts, dass die Büros über Duschen verfügen.

Eigentum verpflichtet

Auf seinem Vermögen kann der Landkreis sich nicht ausruhen. Jedes Jahr verlieren die Sachanlagen durch Verschleiß an Wert. Bei den Straßen müssen beispielsweise jährlich 3,2 Millionen Euro abgeschrieben werden. Dieses Geld muss eigentlich reinvestiert werden. „Wir versuchen das bei Straßen und Schulen — an allen Fronten ist es jedoch nicht zu schaffen“, sagt Kämmerin Dietlinde Rzepczak.

Für alle Wertangaben gilt übrigens der Stichtag 1. Januar 2012.

Von Alexander Müller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.