Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Stadt fördert Vereine mit 33 000 Euro

Barth Stadt fördert Vereine mit 33 000 Euro

Ausschüsse im vorpommerschen Barth haben am Montagabend ihre Empfehlungen für die Verteilung der Gelder abgegeben.

Voriger Artikel
Mehrheit verhindert Neubau am Wald
Nächster Artikel
Stadt fördert Vereine mit 33 000 Euro

Beim Berechnen der Fördergelder für Barther Vereine: Nicole Schewelies (v.r.), Heiko Mews, Frank Schröter und Mario Galepp.

Quelle: Detlef Lübcke

Barth. Die Stadt Barth (Vorpommern-Rügen) fördert die Arbeit ortsansässiger Vereine im kommenden Jahr mit insgesamt 33 000 Euro. Die städtischen Ausschüsse für Schule und Soziales sowie für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur haben am Montagabend in einer gemeinsamen Sitzung ihre Empfehlungen für die Verteilung der Gelder abgegeben.

24 Vereine haben finanzielle Zuwendungen beantragt, einige auch erst nach dem Stichtag. Die Ausschüsse einigten sich jedoch mehrheitlich, auch die säumigen Vereine in die Vergabeliste mit aufzunehmen. Am 2. November entscheidet der Hauptausschuss.

Detlef Lübcke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte
Zu einer kleinen maritimen Meile aufgereit: Die „Wega“, die „Petersdorf“, die „Stephan Jantzen“ und dahinter ein Traditionssegler.

Weil die „Petersdorf“ für den Besucherandrang zu klein ist, hat sich der Verein „Technische Flotte Rostock“ ein neues Schiff gekauft / Am Sonnabend ist ein Empfang geplant

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.