Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Unterschriften für Tempo 30 in der Straße Am See

Ribnitz-Damgarten Unterschriften für Tempo 30 in der Straße Am See

Mehr als 130 Einwohner von Ribnitz-Damgarten wandten sich mit einem Schreiben an Bürgermeister Frank Ilchmann.

Voriger Artikel
Bernsteinstadt will nicht an der Gewerbesteuerschraube drehen
Nächster Artikel
Linke und Landrat im Haushalts-Clinch

Die Straße Am See in Ribnitz führt am Hafen vorbei: Anwohner fordern hier Tempo 30.

Quelle: Olaf Hackethal

Ribnitz-Damgarten. Die Anwohner der Straße Am See/Fritz-Reuter-Straße fordern in einem Schreiben an Bürgermeister Frank Ilchmann (parteilos) Tempo 30 und ein Durchfahrtsverbot für Lkw und landwirtschaftliche Fahrzeuge. Das Schreiben trägt mehr als 130 Unterschriften.

Die Betroffenen verweisen darauf, dass der Verkehr in den letzten zehn Jahren drastisch zugenommen habe. Und das in einer Straße, die in einem allgemeinen Wohngebiet liege und deren Oberfläche sich in einem schlechten Zustand befinde. Weiterhin verweisen die Anwohner darauf, dass viele Fahrzeugführer schneller als erlaubt in der Straße unterwegs seien.   

Der hohe Lärmpegel führe zu Schädigungen des Immunsystems und verursache Herz-Kreislaufprobleme. Außerdem würden die vom Straßenverkehr ausgehenden Erschütterungen  zu Schäden an den Häusern führen.

Von Edwin Sternkiker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist