Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Polizei ertappt betrunkenen Radler

Wustrow Polizei ertappt betrunkenen Radler

Zu tief ins Glas geschaut und einen Joint geraucht hatte ein Radfahrer, den die Polizei in der Nacht zu Mittwoch in Wustrow ertappte. Der 40-Jährige war durch seine deutlich unsichere Fahrweise aufgefallen.

Voriger Artikel
Zahl arbeitsloser Ausländer in einem Jahr verdoppelt
Nächster Artikel
Hochklassiger Vorlesewettbewerb

In Wustrow (Vorpommern-Rügen) hat die Polizei einen 40-jährigen Radfahrer aus dem Verkehr gezogen, der mit 1,86 Promille Atemalkohol unterwegs war und einen Joint geraucht hatte.

Quelle: Christine Rudolf

Wustrow. Wegen seiner auffällig unsicheren Fahrweise hat die Polizei in der Nacht zu Mittwoch einen Radfahrer in Wustrow (Vorpommern-Rügen) kontrolliert. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 1,86 Promille. Im weiteren Verlauf des Gesprächs gab der 40-Jährige zu, auch einen Joint geraucht zu haben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Den Mann erwarten nun Anzeigen wegen des Verdachts Betäubungsmittel zu besitzen und der Gefährdung des Straßenverkehrs.



Timo Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist