Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Saaler Bodden unter dunklen Segeln

Ahrenshoop Saaler Bodden unter dunklen Segeln

Mit der Fischerregatta zum Ende der Wettfahrtsaison der Zeesboote wird in Ahrenshoop eine Tradition aufrecht erhalten. Die Regatta in diesem Jahr war außergewöhnlich, ein Boot kenterte.

Voriger Artikel
Großmotoren-Tagung in Rostock
Nächster Artikel
Brandschutz beginnt mit Technik

Impressionen von der 23. Althäger Fischerregatta. Schon vor fast einhundert Jahren organisierten die Fischer im Herbst aus reiner Freude vom Hafen Althagen aus eine Regatta mit ihren Zeesbooten auf den Saaler Bodden.

Quelle: Frank Söllner

Ahrenshoop. 37 Zees- und Netzboote sind am Wochenende während der Fischerregatta in Ahrenshoop (Vorpommern-Rügen) an den Start gegangen. 3000 Besucher haben die Wettfahrt auf dem Saaler Bodden verfolgt.

Es kam auf dem Wasser zu dramatischen Szenen. Eine Böe brachte die „Eiken Hans“ zum Kentern. Eine Werft-Schlepper konnte das in drei Metern Tiefe liegende Schiff nicht bergen. Außerdem passierte eine Kollision.

Timo Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.