Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Sängerin Caro tritt in Zingst auf

Zingst Sängerin Caro tritt in Zingst auf

Ein Konzert mit der Sängerin Caro findet am 27. August im Ostseeheilbad Zingst statt.

Zingst. Ein Konzert mit der Sängerin Caro findet am 27. August im Ostseeheilbad Zingst statt. Das AkustikPop Open Air „CARÓ & friends – Summer Lounge Night“ startet um 20 Uhr auf dem Gelände des Hauses 54 in der Hanshäger Straße 3 in Zingst. Die gebürtige Stralsunder Sängerin, die alljährlich zusammen mit dem Chamäleon e.V. die Aids Gala organisiert, macht nach einer Tour von Berlin, New York über Italien und der Schweiz mit Musikern wie unter anderem City, Karat, Maite Kelly und Nick Kershaw in Zingst Stop für ein Konzert. Zuletzt war sie beim Echo 2015 und zur großen Silvesterparty des ZDF am Brandenburger Tor vor 1,5 Millionen Feiernden auf Berlins Fanmeile zu sehen. Aktuell drehte sie in Zingst mit dem MDR für die TV-Sendung „Damals war´s“. Seit ihrem neunten Lebensjahr schreibt sie ihre Songs selbst und veröffentlicht jetzt ihr neues Remix-Album „Zurück nach vorn“.

Karten sind über die Zingster Tourismusinformation (☎ 038232 / 815 80) und www.reservix.de erhältlich.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.