Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Schau mit Rasse und Klasse

Barth Schau mit Rasse und Klasse

300 Kaninchen wurden in Barth gezeigt

Barth. Die 25. Kreis-Rassekaninchenschau / „Vinetaschau“ fand am Wochenende in Barth statt.

 

OZ-Bild

Raik Dieringer mit einem seiner Kaninchen der Rasse Blaue Wiener, für das Tier gab’s das Prädikat „Vorzüglich“.

Quelle: Volker Stephan

Ergebnisse

Vereinswertung: 1. M 14 Ribnitz-Damgarten 972 Punkte, 2. M 64 Grimmen 968 Punkte, 3. M 103 Tessin (967);

Ehrenpreis des Landesverbandes für die beste Zuchtgruppe: Raik Dieringer (Blaue Wiener, 4 mal „Vorzüglich“);

Bester Rammler: Blauer Wiener, gezeigt von Raik Dieringer (RDG);

Beste Häsin: Großchinchilla, gezeigt von Heiko Peters (Barth);

Vor allem Ausstellungsleiter Raik Dieringer hatte Grund zur Freude: Neben zwei Kreismeistertiteln bekam er auch den Ehrenpreis des Landesverbandes für die beste Zuchtgruppe, und eines seiner Tiere erhielt den Titel für den besten Rammler der Schau. Außerdem siegte sein Verein M 14 „Ribnitz und Umgebung“ in der Gesamtwertung. Als einer der fünf Preisrichter hatte er bereits am Freitag eine stattliche Zahl der 300 ausgestellten Kaninchen begutachtet und bewertet. „Das züchterische Niveau konnte zum überragenden Teil positiv bewertet werden. Wir hatten viele Kaninchen mit 97 bzw. 97,5 Punkten, was dem Prädikat ‚Vorzüglich‘ entspricht, darunter“, so Raik Dieringer. Als Maßstab für das Niveau zog er die Punktzahl 98 hinzu, denn ein damit bewertetes Kaninchen gebe es höchstens mal auf einer Bundesschau zu sehen. „Die Wahrscheinlich eines mit der Höchstpunktzahl 100 bewerteten Kaninchens geht dort aber ebenfalls gegen Null“, versicherte Raik Dieringer. Sein Barther Stellvertreter Heiko Peters lobte die gute Zusammenarbeit der beiden Vereine bei der Vorbereitung und Durchführung der Schau. „Es hat super funktioniert. Weil wir weniger und zugleich ältere Mitglieder haben werden, der Umfang der Arbeit sich aber nicht verringert, sollte die gemeinsame Ausrichtung der Kreisverbandsschau eine Option bleiben.“

Viele Besucher der Schau waren am Kauf von Rassekaninchen interessiert. So zum Beispiel die Hobby-Züchter Heiko Hübner und Manfred Zemke aus Redebas, die sich für ihre Blaue-Wiener-Häsinnen gemeinsam einen neuen Rammler kaufen wollten. Sie wurden schnell fündig und entschieden sich für ein mit „Vorzüglich“ bewertetes Tier. „Wir haben bisher Großsilber gehalten und wollen nun mal eine andere Rasse ausprobieren“, berichtete Heiko Hübner. „Der bisherige Großsilber-Bock ist jetzt fünf Jahre alt – mal sehen, ob der noch gar wird“, scherzte Manfred Zemke, „aber eigentlich hat er sich ja sein Gnadenbrot verdient.“

Volker Stephan

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.