Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Schüler erkunden Wohngebiet mit Kamera und Mikrophon

Ribnitz-Damgarten Schüler erkunden Wohngebiet mit Kamera und Mikrophon

Im Rahmen des Jugendmedienprojekts „wo lebe ich?“ begleiten Jugendliche filmisch den Bau des Begegnungszentrums in Ribnitz.

Voriger Artikel
Mehr Einsätze für den Kriminaldauerdienst
Nächster Artikel
Die Kunst, von der Kunst zu leben

Jugendliche der Bernstein-Schule interviewen den Stadtvertreter Horst Schacht.

Quelle: Anika Wenning

Ribnitz-Damgarten. Die Entwicklung des Wohngebiets Ribnitz-West dokumentieren derzeit Schüler, die an dem Jugendmedienprojekt „Wo lebe ich?“ teilnehmen. Die Jugendlichen begleiten den Umbau eines einstigen Einkaufszentrums zu einer Begegnungsstätte und zeichnen zugleich die Geschichte des Wohngebietes in Ribnitz nach.

Drei Partner führen das Projekt durch: die Bernstein-Schule in Ribnitz-Damgarten, das Institut für neue Medien Rostock sowie der Förderverein für demokratische Medienkultur Rostock.

Von Richter, Timo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Die Jugendlichen der Bernsteinschule interviewen Stadtvertreter Horst Schacht (l.). Paul Oppen und Sophie Borowski kümmern sich um Kamera und Ton. Projektleiter Karsten Herold schaut ihnen dabei über die Schulter.

Paul Oppen nimmt sich die Kamera. „Du musst sie schön ruhig halten und den Interviewpartner immer im Bild haben“, erklärt Karsten Herold dem Zwölfjährigem.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist