Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
BSG-Oldies siegen im Spitzenspiel

Warnemünde BSG-Oldies siegen im Spitzenspiel

Die Fußball-Oldies der BSG ScanHaus Marlow haben das Spitzenspiel der Kreisoberliga Warnow (Ü 50) beim SV Warnemünde mit 4:2 gewonnen. Zunächst gingen jedoch nach 13 Minuten die Gastgeber in Führung.

Warnemünde. Die Fußball-Oldies der BSG ScanHaus Marlow haben das Spitzenspiel der Kreisoberliga Warnow (Ü 50) beim SV Warnemünde mit 4:2 gewonnen. Zunächst gingen jedoch nach 13 Minuten die Gastgeber in Führung. Holger Niehoff hatte einen Strafstoß verwandelt. In der Folge kam die BSG besser ins Spiel und drehte die Partie binnen einer Minute. Erst traf Heiko Pauli zum 1:1 (23.), dann stolperte ein Warnemünder den Ball ins eigene Tor.

Müller war kurz nach der Pause Wegbereiter zum 3:1. Auf dem Weg zum Tor war er zu Fall gebracht worden. Bernd Stannebein verwandelte den Neunmeter. Geschlagen gab sich Warnemünde jedoch noch nicht.

Holger Niehoff verkürzte auf 3:2 (57.). Die Marlower blieben jedoch ruhig und kamen durch Bernd Stannebein zum 4:2-Endstand (67.). Die BSG bleibt mit drei Punkten Vorsprung Tabellenführer.

Wolfgang Müller

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.