Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Barther startet bei EM in Italien

Barth Barther startet bei EM in Italien

Thomas Ulrich vom „Pommernexpress“ ist für das Drachenboot-Nationalteam nominiert worden

Voriger Artikel
Ein Dorf ist heiß auf den FC Hansa Rostock
Nächster Artikel
Tennisherren klettern auf Rang zwei

Thomas Ulrich vor seinem heimischen Trainingsrevier am Barther Hafen. Ende Juli startet er bei der EM in Italien.

Quelle: Marco Schwarz

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

37,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

25,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
vian-les-Bains

Lille - Bordeaux - Marseille - Paris: Deutschlands Reiseweg bis zum EM-Triumph steht. Die Königsetappen nach dem Achtelfinale gegen die Slowakei würden brutal schwer. Italien, Spanien, Frankreich, England - Fußballfeste stehen an. Löw gibt seinen Spielern erst einmal frei.

mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.