Volltextsuche über das Angebot:

° / °

Navigation:
Florian Villwock wird zweifacher Sieger in Altkamp

Altkamp Florian Villwock wird zweifacher Sieger in Altkamp

Auf dem Pferdehof der Familie Prehl führt der RFV Altkamp jährlich ein Hallenturnier durch. Am vergangenen Sonnabend sattelten dazu 65 Reiter ihre Pferde zu drei Dressur- und fünf Springprüfungen.

Voriger Artikel
D-Jugend krönt Meistersaison mit Abschlusssieg
Nächster Artikel
Segler starten in die Saison

Der 18-jährige Florian Villwock aus Tempel bei Ribnitz-Damgarten gewann beide L-Springen in Altkamp.

Quelle: Jutta Wego

Altkamp. Auf dem Pferdehof der Familie Prehl führt der RFV Altkamp jährlich ein Hallenturnier durch. Am vergangenen Sonnabend sattelten dazu 65 Reiter ihre Pferde zu drei Dressur- und fünf Springprüfungen. In den beiden letzten Prüfungen, die zugleich die Hauptereignisse darstellten, dominierte Florian Villwock aus Tempel, der seit diesem Jahr für die RSG Wöpkendorf reitet. Der 18-jährige Nachwuchsreiter setzte sich im L-Punktespringen mit der achtjährigen Stute Carina mit drei Sekunden Vorsprung bei voller Punktzahl gegen Julia Richter durch, die mit Lithana Deux für den Tonnenbund Dierhagen an den Start ging. Unter den 13 Starterpaaren im zweiten L-Springen erreichten sechs das ausgeschriebene Stechen. Erneut gewann Florian Villwock vor der 32-jährigen Julia Richter aus Ribnitz-Damgarten. Diesmal jedoch mit der 14-jährigen Stute Clair de Lune R. Nur der Sieger und die zweitplatzierte Julia Richter, die erneut mit Lithana Deux erfolgreich war, blieben im Stechen fehlerfrei. Dressursiegerin wurde Jana Lubs (Zingst) in der Dressurpferdeprüfung auf dem Pony-Wallach Scharlatan. Die Ein-Sterne A-Dressur ging an Sarah Ahrens (Rostocker Heide).

Von Franz Wego

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten

Erster Spieltag in der Fußball-Freizeitliga: BSG und TSV siegen jeweils mit 6:1 / Titelverteidiger Barth unterliegt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.