Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
In letzter Minute noch einen Punkt gesichert

Rostock In letzter Minute noch einen Punkt gesichert

Rostock Mit einem Tor in letzter Minute haben sich die Fußballer des SV Barth am 5. Spieltag der Landesklasse IV noch einen Punkt gesichert.

Rostock. Mit einem Tor in letzter Minute haben sich die Fußballer des SV Barth am 5. Spieltag der Landesklasse IV noch einen Punkt gesichert. Toni Böhm traf kurz vor dem Abpfiff zum 1:1 gegen die zweite Mannschaft des FC Förderkader René Schneider. Die Gastgeber waren zunächst in der 65. Minute durch Robert Kostbade in Führung gegangen. Mit nun sieben Punkten belegen die Barther in der Tabelle den neunten Platz. Am kommenden Sonnabend (14 Uhr) empfängt der SVB die LSG Elmenhorst (11.).

SV Barth: Hamann - Schinke, Lübs, Wallis, Hofhansel, Mielke, Reinholz, Muschke (70. Bahmani), Zilian, Grosse (62. Quantz), Lißner (80. Böhm).

Tore: 1:0 Kostbade (65.), 1:1 Böhm (90.). Schiedsrichter: Alexander Bohn. Zuschauer: 25.

msz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Saisonauftakt in den Handball-Ligen: Vereine aus Ribnitz und Barth starten mit jeweils zwei Teams

RHV-Trainer freut sich ganz besonders auf die Heimspiele

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.