Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Motor Barth ist erster Tabellenführer der Saison

Barth Motor Barth ist erster Tabellenführer der Saison

Handballer aus der Vinetastadt bezwingen HSV Insel Usedom II überraschend deutlich mit 33:22

Voriger Artikel
Trinwillershagen feiert Derbysieg und Befreiungsschlag
Nächster Artikel
Ribnitzer Kegeljugend nimmt wieder an Wettkämpfen teil

Christian Scholz ist in dieser Szene von zwei Usedomern nicht zu stoppen. Der Barther erzielte insgesamt fünf Treffer.

Quelle: Arndt Gläser

Barth. Das war ein Auftakt nach Maß: Die Handballer des SV Motor Barth sind erster Tabellenführer in der Verbandsliga Ost. Zum Saisonauftakt gewannen sie in heimischer Halle überraschend deutlich gegen den HSV Insel Usedom II mit 33:22. „Es hat einfach alles gepasst. Damit haben wir so nicht gerechnet und wohl auch niemand im Publikum“, freute sich Spielertrainer Gordon Schumacher.

In allen Mannschaftsteilen wussten die Barther zu überzeugen. Abwehr und Torhüter standen sicher und im Angriff wurden die Chancen konsequent genutzt. „Unsere Wurfquote war richtig gut“, sagte Schumacher. Zur Pause lag der SV Motor mit vier Toren vorn (16:12). Nach dem Wiederanpfiff leistete sich das Team eine kleine Schwächephase. Usedom konnte verkürzen und in der 38. Minute schließlich sogar zum 18:18 ausgleichen. Doch davon ließen sich die Hausherren nicht beirren. „Wir sind wieder aufgewacht und haben den Gegner auch mit unseren Kontern förmlich überrannt“, resümierte der Spielertrainer.

In der Folgezeit konnte sich Motor wieder absetzen und strebte letztlich einem ungefährdeten Sieg entgegen. „Wir sind als eine starke Einheit aufgetreten. Alle haben an einem Strang gezogen. So kann es weitergehen“, meinte Gordon Schumacher. Überbewerten wollte er den Spielausgang dennoch nicht. „Unsere Ziele bleiben unverändert. Das war das erste Spiel von vielen.“ Motor Barth strebt in dieser Saison einen Platz im gesicherten Mittelfeld der Tabelle an. Am kommenden Sonnabend wartet die erste Auswärtsaufgabe auf die Mannschaft. Sie ist dann zu Gast beim HV Altentreptow (Anpfiff: 18

Uhr).

SV Motor Barth: Sinnig, Hamann - Meyer 5, Ahrens 6, Schumacher 7, Scholz 5, Köhlmann 2, Ca. Schroth 4, Glasow 3 Ch. Schroth 1 .

Marco Schwarz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Saisonauftakt in den Handball-Ligen: Vereine aus Ribnitz und Barth starten mit jeweils zwei Teams

RHV-Trainer freut sich ganz besonders auf die Heimspiele

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.