Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Motor-Handballer siegen beim Tabellenletzten

Torgelow Motor-Handballer siegen beim Tabellenletzten

Schwerer als erwartet taten sich die Handballer des SV Motor Barth in ihrem Gastspiel bei der SG Torgelow/Pasewalk.

Torgelow. Schwerer als erwartet taten sich die Handballer des SV Motor Barth in ihrem Gastspiel bei der SG Torgelow/Pasewalk. Zwar siegten die Vinetastädter beim Tabellenletzten der Verbandsliga Ost am Ende mit 27:23, konnten dabei aber über weite Strecken nicht überzeugen. Spielertrainer Gordon Schumacher meinte: „Wir haben keine gute Partie abgeliefert. Ich bin froh, dass wir trotzdem die Punkte mitgenommen haben.“

Dabei begann das Spiel für die Barther noch recht vielversprechend. „Wir sind gut reingekommen und haben mit 6:2 vorne gelegen“, sagte Schumacher. Danach gab es aber einen Bruch. In der Abwehr lief es nicht mehr rund und auch in der Offensive ließen die Gäste nach. So konnte die SG Torgelow/Pasewalk die Partie bis kurz vor dem Ende spannend gestalten, einen Sieg der Barther aber letztlich doch nicht verhindern. Durch den Erfolg verbesserte sich der SV Motor auf den dritten Platz in der Tabelle der Verbandsliga Ost.

msz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Landesliga-Team trifft morgen um 14.00 Uhr auf Einheit Ueckermünde / Coach Harry Krause lobt die positive Entwicklung beim SVW

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.