Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nach drei Siegen in Serie unterliegt der PSV im Heimspiel

Ribnitz-Damgarten Nach drei Siegen in Serie unterliegt der PSV im Heimspiel

0:1 verlieren die Bernsteinstädter gegen die SG Empor Richtenberg, die den Klassenerhalt in der Landesliga Nord damit so gut wie sicher hat

Voriger Artikel
Freizeitliga: Spitzenteams überspringen Auswärtshürden
Nächster Artikel
SVB dreht Spiel in Schlussminuten

Entscheidende Szene: Der Ball fliegt beim Elfmeter auf den Kasten von PSV-Torhüter Marco Kracht zu und landet dann im Netz.

Quelle: Victoria Kuhn

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Das Pokalendspiel zwischen dem Meister aus München und dem Ligazweiten als Dortmund elekrisiert Deutschland. Die Abschiede von Trainer Guardiola und Weltmeister Hummels erhöhen den Reiz.

mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.