Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Reiterin Caroline Lass mit gelungener Vorstellung bei Dressurturnier

Dallgow Reiterin Caroline Lass mit gelungener Vorstellung bei Dressurturnier

Die 13-jährige Caroline Lass aus Tempel bei Ribnitz-Damgarten, die für die Reitsportgemeinschaft Wöpkendorf startet, nahm in Dallgow bei Berlin an einem Dressurturnier teil.

Dallgow. Die 13-jährige Caroline Lass aus Tempel bei Ribnitz-Damgarten, die für die Reitsportgemeinschaft Wöpkendorf startet, nahm in Dallgow bei Berlin an einem Dressurturnier teil. Mit ihrem 14-jährigen Pony „Westerhuis Jorik“ startete sie dort gegen starke Konkurrenz aus weiten Teilen Deutschlands in einer Zwei-Sterne L-Prüfung. Bei ihrer gelungenen Vorstellung erhielt die aktuelle Pony-Landesmeisterin bei ausgeglichenen Richterurteilen 68,077 Prozent der möglichen Punkte und wurde hervorragende Zweite. Nur 0,65 Prozentpunkte trennten sie von der Berliner Siegerin Annina Kuschel. Ein Richter sah sie sogar als Siegerin. „Jorik war in Dallgow sehr brav und hat meine Hilfen gut angenommen. Ich hoffe, das macht er auch bei den Hallen-Landesmeisterschaften in Redefin, wo ich meinen Hallentitel verteidigen möchte“, sagt Caroline Lass. Die Titelkämpfe werden am 13. und 14. März stattfinden.

 



Franz Wego

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.