Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Rostock Piranhas verpatzen den Auftakt in die Saison

Rostock Rostock Piranhas verpatzen den Auftakt in die Saison

Diesen Auftakt hatten sich Spieler und Verantwortliche des Rostocker Eishockey-Clubs (REC) sicher anders vorgestellt.

Voriger Artikel
Spitzenreiter TSV Graal-Müritz vergrößert Vorsprung auf Verfolger
Nächster Artikel
SV Barth löst Wöpkendorf an der Tabellenspitze ab

Trainer Kenneth Latta übte Kritik an seiner Mannschaft.

Quelle: Foto: Oliver Behn

Rostock. Diesen Auftakt hatten sich Spieler und Verantwortliche des Rostocker Eishockey-Clubs (REC) sicher anders vorgestellt. Die Piranhas sind in der Oberliga Nord mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet. Gegen die Hannover Indians gab es vor 1007 Zuschauern in der Eishalle Schillingallee eine 1:3 (0:2, 0:1, 1:0)-Niederlage. Zuvor hatte sich der REC eine 1:4-Schlappe bei den Saale Bulls aus Halle eingehandelt. Trainer Kenneth Latta haderte mit der Leistung seines Teams, kritisierte die Führungsspieler scharf. „Sie übernehmen zu wenig Verantwortung.

Es gab Situationen, in denen die Führungskräfte gefragt sind. Da muss mehr von den Spielern kommen“, forderte der Kanadier. Namen nannte er nicht. Möglicherweise wird es aber am kommenden Spieltag zu personellen Veränderungen kommen.

Am kommenden Wochenende sind die Piranhas erneut doppelt gefordert. Zunächst reisen sie am Freitag nach Hamburg zu den Crocodiles. Bereits in der Vorbereitung trafen die beiden Teams aufeinander. Die Hamburger um Ex-NHL-Spieler Christoph Schubert (315 Spiele in der höchsten amerikanischen Eishockey-Liga) gewannen beide Spiele (5:3, 6:2). Zwei Tage später empfangen die Ostseestädter die Moskitos um 19.00 Uhr in der Eishalle Schillingallee.

René Warning

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Mit einem Aufgebot von 20 Spielern starten die Rostock Piranhas heute Abend in die neue Oberliga-Spielzeit.

Eishockey-Team spielt heute in Halle / Sonntag kommen die Hannover Indians

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.