Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Saisonauftakt für Barther Tennisherren

Barth Saisonauftakt für Barther Tennisherren

Noch haben die Tennisherren des TC Blau-Weiß Barth (Altersklasse Ü 30) das Endspiel um die Landesmeisterschaft der Hallensaison noch gar nicht bestritten, da beginnt ...

Voriger Artikel
Marlower Verein veranstaltete Reitertag zum Start in den Mai
Nächster Artikel
Spitzenteams setzen sich durch

Gehören auch in diesem Jahr zum Oberliga-Team: Frank Schröter, Jens Starck, Michael Schaldach und Christian Neubert (v. l.).

Quelle: Marco Schwarz

Barth. Noch haben die Tennisherren des TC Blau-Weiß Barth (Altersklasse Ü 30) das Endspiel um die Landesmeisterschaft der Hallensaison noch gar nicht bestritten, da beginnt für sie am Sonntag bereits die Spielzeit in der Oberliga-Sommerrunde. Und das gleich gegen einen richtig schweren Auftaktgegner. Die Vinetastädter sind nämlich ab 10 Uhr beim TC Kühlungsborn, dem Titelträger aus dem Vorjahr, zu Gast. Das Team wird erneut aus den Spielern Frank Schröter, die Brüder Stefan und Michael Schaldach, Jens Starck sowie Christian Neubert bestehen.

Verstärkung erhalten sie in diesem Jahr von Martin Domnick. Insgesamt haben die Barther sechs Oberliga-Punktspiele zu bestreiten. Der neue Landesmeister wird dann am 10. Juli feststehen.

Übrigens ist das Finale um die Landesmeisterschaft in der Halle vom Tennisverband Mecklenburg-Vorpommern auf den 29. Mai terminiert worden. Der TC Blau-Weiß Barth wird dann in Göhren-Lebbin auf den TV Waren 91 treffen. Beide Teams hatten sich als Gruppenerste in ihren Staffeln für das Endspiel qualifiziert.

Mit einem Doppelturnier werden die Mitglieder des TC Blau-Weiß morgen ab 10 Uhr auf ihrer Anlage in Barth die Saison zudem offiziell einläuten.

Von msz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.