Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Schachteams vor nächsten Aufgaben

Ribnitz-Damgarten/Saal Schachteams vor nächsten Aufgaben

Für die Schachteams vom SV Waterkant Saal und dem PSV Ribnitz-Damgarten steht am Sonntag (10 Uhr) die zweite Runde in der Landesliga Ost auf dem Programm.

Ribnitz-Damgarten/Saal. Für die Schachteams vom SV Waterkant Saal und dem PSV Ribnitz-Damgarten steht am Sonntag (10 Uhr) die zweite Runde in der Landesliga Ost auf dem Programm. Saal empfängt die zweite Vertretung der FHSG Stralsund, der PSV reist auf die Insel Rügen nach Binz.

Beide Teams aus der Region haben einen optimalen Saisonstart hingelegt. Saal setzte sich gegen die SG Neubrandenburg II durch und die Bernsteinstädter, die als Aufsteiger in die Spielzeit starteten, gewannen gegen den SSC Rostock II. An diese Leistungen wollen beide Mannschaften nun am Sonntag anknüpfen.

Weitere Spiele:

Bezirksklasse Mitte:

PSV Ribnitz-Damgarten II – SG Güstrow/Teterow IV

Bezirksklasse Nordost:

PSV Ribnitz-Damgarten III – FHSG Stralsund V

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Der Greifswalder Schachverein (GSV) wurde in mehreren Wettbewerben seiner Favoritenrolle gerecht. Beim Einzug ins Halbfinale des Landespokals war einmal mehr Hannes Leisner der Sieggarant.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.