Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Starker Auftritt der Karatekas

Starker Auftritt der Karatekas

Sportler vom PSV Ribnitz-Damgarten holen Medaillen in heimischer Halle

Voriger Artikel
Motor-Handballer lassen beim Tabellenletzten nichts anbrennen
Nächster Artikel
Martin Lange will in Florida den Deutschen Rekord knacken

Die erfolgreiche Karatekas Samuel Taubenheim, Robert Peters, Andreas Heck, Maximilian Leidel (vorn von links) mit ihren Betreuern Karsten Kunze, Hans-Dieter Konkol und Maik Schwarz FOTO: PRIVAT

Ribnitz-Damgarten Die Karatekas des PSV Ribnitz-Damgarten wussten beim vierten und letzten Ranglistenturnier des Jahres zu überzeugen. Vor heimischem Publikum in der Sporthalle am Mühlenberg sicherten sich Andreas Heck, Maximilian Leidel und Samuel Taubenheim den ersten Platz in der Team-Kata. In der Gesamtwertung des Jahres landeten die PSV-Kämpfer auf einem ausgezeichneten dritten Platz.

„Obwohl alle erst am Anfang ihrer sportlichen Laufbahn stehen, haben sie mit tollen Leistungen überzeugt. Das harte Training hat sich für jeden Einzelnen bezahlt gemacht“, lobteTrainer Hans-Dieter Konkol seine Schützlinge.

Platzierungen auf dem Treppchen gab es zudem in den Einzelwettbewerben bei der Kata. Maximilian Leidel (3.) Robert Peters (2.), Samuel Taubenheim (2.) und Andreas Heck (3.) konnten hier für den PSV Medaillen in Empfang nehmen. In Ribnitz-Damgarten wurden auch die besten Karatekas der Saison in MV geehrt. Auch hier landeten die Bernsteinstädter im Vorderfeld.

Gesamtergebnisse der PSV-Karatekas in der Saison:

Maximilian Leidel (2. Platz), Robert Peters (3. Platz), Samuel Taubenheim (3. Platz).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten

MV-Ligist setzt beim SV Warnemünde auf lautstarke Unterstützung / Klub bietet Plätze im Fan-Bus an

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.