Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Traktor Divitz feiert ersten Sieg der Saison

Divitz Traktor Divitz feiert ersten Sieg der Saison

Den ersten Saisonsieg in der Kreisoberliga konnten die Fußballer der SG Traktor Divitz in einer umkämpften Partie gegen den SV Rambin feiern. Sie setzten sich mit 3:1 durch.

Divitz. Den ersten Saisonsieg in der Kreisoberliga konnten die Fußballer der SG Traktor Divitz in einer umkämpften Partie gegen den SV Rambin feiern. Sie setzten sich mit 3:1 durch. Beide Seiten hatte sich über weite Strecken keinen Meter geschenkt, ehe es nach 66 Minuten hitzig wurde. Frank Bentert war mit seinem Gegenspieler aneinander geraten und durfte ebenso wie sein Widersacher vorzeitig zum Duschen gehen.

Anschließend ging den Insulanern, die ohne einen Auswechselspieler angetreten waren, dann die Kräfte aus und Divitz kam zum Sieg. Traktor-Coach Dirk Splisteser resümierte nach der Partie: „In der Summe war der Sieg verdient. Wir hatten hinten heraus deutlich mehr vom Spiel und sind dadurch zu Torchancen gekommen.“

SG Traktor Divitz: Freund - Ziemendorf (82. Born), Wernicke, Zimnitzki, Luft, Lutter, Helm, Schumacher, Splisteser, Scholz (46. Bentert), Herrmann (80. Rust). Tore:

1:0 Herrmann (74.), 2:0 Lutter (76.), 2:1 Stolt (78.), 3:1 Schumacher (87., Foulelfmeter).

rm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Marc Pohlmann verlor mit der BSG ScanHaus Marlow klar. Der Aufsteiger bleibt ohne Punktgewinn im Tabellenkeller.

Am dritten Spieltag der Landesklasse IV unterlag der Aufsteiger beim Rostocker FC II 0:5

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.