Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Volleyballer baggern im Sand

Dierhagen Volleyballer baggern im Sand

Ostsee-Schmuck lädt zum Turnier nach Dierhagen

Dierhagen. Am kommenden Sonnabend und Sonntag (jeweils ab 9 Uhr) fliegen Besuchern des Sportstrandes in Dierhagen Bälle um die Ohren. In Höhe des Strandaufgangs 16 findet der 5. DAK-Gesundheits-Cup statt, der zur offenen Beachvolleyball-Landesmeisterschafts-Serie in Mecklenburg- Vorpommern gehört. Ausrichter des Turniers ist der SV Blau-Weiß Ostsee-Schmuck aus Ribnitz-Damgarten. Bei den Damen kämpfen 36 und bei den Herren 48 Mannschaften um Preisgeld und Punkte.

„Mehr Startplätze können wir leider nicht zur Verfügung stellen“, sagt Cheforganisator Christoph Lewandowski und erklärt: „Bereits zwei Wochen nachdem Anmeldungen möglich waren, hatten wir keinen Platz mehr frei. Es gibt mittlerweile sogar Wartelisten. Sagt ein Team kurzfristig ab, rückt ein neues Duo sofort nach“, verdeutlicht der 29-Jährige die große Nachfrage.

Neben den Wettbewerben im Erwachsenenbereich werden die Landesmeisterschaften der weiblichen und männlichen Jugend von der U 17 bis zur U 19 ausgetragen. „Das wird die größte Veranstaltung, die wir je auf die Beine gestellt haben“, sagt Lewandowski.

An den Start gehen neben Aktiven von Blau-Weiß Ostsee- Schmuck auch zwei Hobbyspieler aus Dierhagen: Christoph Nehring und Dirk Beha wollen Spaß haben und für die eine oder andere Überraschung sorgen.

Tommy Bastian

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Hochseesegeln auf Welt- klasse-Niveau ist besonders für junge Segler eine spannende He- rausforderung.“Profi-Skipper Tim Kröger

Konrad Nehrenberg geht beim Nord Stream Race an Bord der Rennyacht von Profiskipper Tim Kröger

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.