Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Vorletzter Spieltag in der Freizeitliga

Marlow/Barth Vorletzter Spieltag in der Freizeitliga

Auch wenn die Meisterschaft bereits entschieden ist, steht für die Fußballer der Freizeitliga Nordvorpommern heute der 25. und damit vorletzte Spieltag auf dem Programm.

Marlow/Barth. Auch wenn die Meisterschaft bereits entschieden ist, steht für die Fußballer der Freizeitliga Nordvorpommern heute der 25. und damit vorletzte Spieltag auf dem Programm. Seit vergangener Woche ist mit dem TSV Wustrow der neue Titelträger gefunden (OZ berichtete). Spannend bleibt aber noch der Kampf um den zweiten Tabellenplatz.

Hier hat die BSG ScanHaus Marlow derzeit vor dem entthronten Titelträger SV Barth 1950 einen Punkt Vorsprung. Beide Mannschaften haben heute Heimrecht. Die Marlower empfangen um 18 Uhr die SG Einheit Kenz. Der SV Barth erwartet um 19 Uhr den Fuhlendorfer SV.

Weitere Begegnungen am 25. Spieltag der Freizeitliga:

KVG Blau-Weiß Damgarten - BSV Löbnitz 53, TSV Wustrow - SG Wöpkendorf, SV Gelbensander Grashoppers - SV Volkssport Böhlendorf, SV Darßer Kicker - PSV Ribnitz-Damgarten, SG Blau-Weiß

Ahrenshagen - Ribnitzer SV 1919 (alle Spiele um 18 Uhr).

• Mehr Informationen:

www.freizeitliga-nvp.de.im

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Neuzugang Fabian Haasmann (2. v. r.) – hier im Testspiel gegen Kiel – soll aus dem Rückraum der Rostocker A-Jugend für Torgefahr sorgen – am besten schon morgen gegen Bad Schwartau.

Im Rahmen der Saisoneröffnung empfängt die A-Jugend des Handball-Zweitligisten zum Bundesliga-Start Bad Schwartau

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.