Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Wöpkendorf im Dialog mit Verbänden

Wöpkendorf Wöpkendorf im Dialog mit Verbänden

Zu einem Vereinsdialog trafen sich unlängst fünf Vertreter des Landes- und Kreisfußballverbandes und elf Mitglieder der SG Wöpkendorf im Vereinshaus der SGW.

Wöpkendorf. Zu einem Vereinsdialog trafen sich unlängst fünf Vertreter des Landes- und Kreisfußballverbandes und elf Mitglieder der SG Wöpkendorf im Vereinshaus der SGW.

In offener Atmosphäre schilderten die Wöpkendorfer die Probleme, die sich für den kleinen Verein in der Vergangenheit immer wieder ergaben. Hintergrund: Als die erste Männermannschaft vor zwei Jahren noch in der Landesklasse spielte, drohten der SGW aufgrund von zu wenigen Schiedsrichtern immer wieder Punkteabzüge und Strafgelder. „Unsere Struktur konnte mit den schnellen sportlichen Erfolgen nicht mitwachsen“, so Vorstandsmitglied Jochen Müller, der die Arbeit im Kreisfußballverband hervorhob: „Was die ehrenamtlichen Mitarbeiter hier leisten, ist lobenswert. Mit guten Ideen sichern sie zum Beispiel den Spielbetrieb im Nachwuchs ab.“

Von Seiten des LFV gab es Verständnis für die Probleme des kleinen Dorfvereins. „Bei vielen Vereinen ist das Geld knapp. Da freut man sich natürlich nicht über zusätzliche Ausgaben“, so Bastian Dankert, Bundesliga-Schiedsrichter und Geschäftsführer des Landesfußballverband, der die Wöpkendorfer abschließend über die Fördermöglichkeiten des LFV aufklärte. SGW-Präsident Dieter Melchert resümierte nach dem zweistündigen Dialog: „Es war eine sehr sinnvolle Veranstaltung. Ich denke, beide Seiten konnten etwas für die Zukunft mitnehmen.“

rm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Hochseesegeln auf Welt- klasse-Niveau ist besonders für junge Segler eine spannende He- rausforderung.“Profi-Skipper Tim Kröger

Konrad Nehrenberg geht beim Nord Stream Race an Bord der Rennyacht von Profiskipper Tim Kröger

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Ribnitz-Damgarten
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.