Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Unikate im Garten

Prerow Unikate im Garten

Töpfermarkt in Prerow bietet wieder kunstvolle Keramik

Voriger Artikel
Liebhaber alter Technik trotzen dem Regen
Nächster Artikel
Studie: Vorpommern lieben ihre Heimat

Mit kunstvollem Schmuck und Objekten mit Kristall-Glasur waren Angelika und Gerd Panten erstmals in Prerow dabei.

Quelle: Timo Richter

Prerow. Die Besucher des 25. Töpfermarkts in Prerow bestaunten am Wochenende die kunstvollen Erzeugnisse der 36 teilnehmenden Kunsthandwerker. Aber auch die staunten nicht schlecht über das riesige Interesse der Besucher. Angelika Panten, mit Porzellanschmuck und Unikaten mit aufwändiger Kristall-Glasur das erste Mal während des Töpfermarktes im Garten des Darß-Museums vertreten, lobte die Atmosphäre der Veranstaltung – und natürlich das interessierte Publikum.

Zusammen mit Museumsleiterin Antje Hückstädt hatte Bürgermeister René Roloff den Jubiläumsmarkt eröffnet. Zwei Torten mit funkensprühender Dekoration wurden angeschnitten und an die Keramiker verteilt. Anschließend ging’s zur großen Marktrunde. Später am Tag sollte sich Hückstädt über die gewachsene Besucherzahl im Vergleich zum Vorjahr freuen. „Es ist Marktwetter“, sagte sie mit Blick auf den bewölkten Himmel und für einen Strandtag zu geringe Temperaturen.

Eine Jury hatte aus einer Fülle von Bewerbern die Teilnehmer des Töpfermarkts ausgewählt. So werde laut Hückstädt eine hohe Qualität, aber auch Abwechslung sichergestellt. Dieses Konzept hebe den Töpfermarkt von ähnlichen Veranstaltungen ab, ist die Organisatorin überzeugt.

tri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Bildungs- und Kulturminister Mathias Brodkorb (SPD) stellt sich den Fragen der OZ-Laboranten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.