Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Vom Grund der See an den Strand von Ahrenshoop

Ahrenshoop Vom Grund der See an den Strand von Ahrenshoop

360 000 Kubikmeter Sand verbreitern ab Ende Oktober den Strand des Ostseebades / Munitionsreste werden fast täglich bei den Arbeiten gefunden

Voriger Artikel
Sand vom Ostseegrund soll Strand verbreitern
Nächster Artikel
Unter Drogeneinfluss zu schnell unterwegs

Bis Ende Oktober wird Sand vom Grund der Ostsee an Ahrenshoops Strand gespült und somit verbreitert. Thomas Will, Projektmanager der dänischen Firma Rohde/Nielsen AS, leitet das Projekt.

Quelle: Fotos: Carolin Riemer

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Selmsdorf
Pflanzen blühen auf einer Wiese zwischen dem Gewerbegebiet Herrenwiekers Camp/Krempelmoor und der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Das Brachland im Grünen Band gehört der Gemeinde Selmsdorf.

Gemeinde wertet Brachland im Grünen Band auf / Die dadurch geschaffenen Ökopunkte verkauft sie

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist