Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Werftdreieck bekommt Blitzer

Rostock Werftdreieck bekommt Blitzer

Säule soll Rotlicht- und Temposünder überführen / Weitere Anlagen geplant

Rostock. Im Kampf gegen Raser rüstet die Hansestadt weiter auf: Am Dienstag, 28. Juni, soll am Werftdreieck ein neuer Blitzer in Betrieb genommen werden. Das teilt die von der Stadt beauftragte Firma „Vitronic“ mit. Es handelt sich um eine sogenannte Blitzersäule, die sowohl Rot- als auch Temposünder überführen soll. Über die Kosten für die neue Anlage wollte Vitronic auf OZ-Nachfrage nichts sagen.

An der Kreuzung Rövershäger Chaussee/Petridamm sowie an der Warnowstraße stehen bereits neue Blitzersäulen. Neben dem Werftdreieck soll auch am Südring ein neues Gerät installiert werden. In den nächsten Jahren will das Rathaus zudem an vier weiteren Standorten Blitzer aufstellen, heißt es (die OZ berichtete). Zudem bauen Polizei und Amt schon jetzt an insgesamt 200 verschiedenen Stellen regelmäßig mobile Blitzer auf.

Zuletzt hatte die Stadt im Kampf gegen Verkehrssünder jedoch einen Verlust hinnehmen müssen: Weil die drei Rotlicht-Blitzer in Rostock nicht mehr den strengen Vorschriften des Bundes entsprachen, kamen Hunderte Autofahrer, die über rote Ampeln gefahren waren, ungestraft davon. Rund 70000 Euro gingen der Stadt allein an Bußgeldern verloren. Mit den neuen Blitzersäulen soll dies nun endgültig vorbei sein.

aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.