Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
3800 Solarmodule installiert

Ahrenshagen 3800 Solarmodule installiert

Anlage bei ADAP in Ahrenshagen ist eingeweiht worden.

Voriger Artikel
Städtebau: Millionen-Programm neigt sich dem Ende entgegen
Nächster Artikel
Applaus für Planungen für einstige Seefahrtschule

In Ahrenshagen sind bei der ADAP Rinderzucht GmbH Solarmodule installiert worden.

Quelle: Anika Wenning

Ahrenshagen. Eine Solaranlage ist bei der ADAP-Rinderzucht GmBH in Ahrenshagen eingeweiht worden. Während unten die Kühe in den Ställen stehen, wird oben auf dem Dach durch Sonnenenergie Strom erzeugt. Das Unternehmen HK Solartec mit Sitz in Rostock hat in Ahrenshagen auf insgesamt acht Ställen 3792 Photovoltaikmodule montiert.

Vor der Montage mussten allerdings erst einmal rund 7300 Quadratmeter alte Asbestzementwellplatten entsorgt und die Dachflächen saniert werden. Die Bauzeit für die Solaranlage betrug knapp vier Wochen.

Peter Schlag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ahrenshagen

Bei Adap Rinderzucht wurde eine Photovoltaikanlage eingeweiht / Die Firma HK Solartec hat auf den Dächern rund 3800 Module montiert – Gesamtinvestition: 1,2 Millionen Euro

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.