Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bauarbeiten beginnen

Ribnitz-Damgarten Bauarbeiten beginnen

Geplant sind sie zwischen Tressentin und Freudenberg

Ribnitz-Damgarten. Voraussichtlich am Montag beginnen Bauarbeiten an der Landesstraße 181, im Abschnitt zwischen Tressentin und Freudenberg.

Wie das Straßenbauamt Stralsund dazu mitteilt, ist der sehr schlechte Zustand der Straße Grund. Die Fahrbahn sei aufgrund ihres rissigen und unebenen Zustandes instandsetzungsbedürftig. Es wird daher eine neue Deck- und Binderschicht aufgebracht. Außerdem: „Im Bereich von Freudenberg werden zusätzlich in entwässerungsschwachen Bereichen Rinnen mit Abläufen gesetzt“, so die Presse-Info.

Geplant sind die Arbeiten an der L 181 in zwei Abschnitten, jeweils unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr. Bis zum 31. August wird der Bereich südlicher Ortsausgang Freudenberg bis Tressentin fertiggestellt.

Im Anschluss beginnen die Arbeiten in Freudenberg. Sie sollen laut Straßenbauamt wahrscheinlich bis zum 30. September abgeschlossen sein.

Für die Dauer der Maßnahme wird der Verkehr über eine Umleitung geführt. Anlieger kommen mit Einschränkungen mit Fahrzeugen an ihre Grundstücke.

Die Baukosten belaufen sich auf insgesamt rund 650 000 Euro, übernommen werden sie komplett durch das Land Mecklenburg-Vorpommern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar

Bald soll das Werk wieder profitabel sein / Land unterstützt Investor mit Kreditbürgschaft

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.