Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Brückenbau ohne Vollsperrung

Marlow Brückenbau ohne Vollsperrung

Die Recknitzbrücke zwischen Marlow und Semlow wird voraussichtlich ab 2018 durch einen Neubau ersetzt.

Voriger Artikel
Neuer Kirr-Anleger besteht Praxistest
Nächster Artikel
Bernsteincafé unter neuer Leitung wieder geöffnet

Die Brücke über die Recknitz zwischen Marlow und Semlow ist eine wichtige Verkehrsverbindung. Sie soll ab 2018 durch einen Neubau ersetzt werden.

Quelle: Peter Schlag

Marlow. Für die Recknitzquerung zwischen Marlow und Semlow (Vorpommern-Rügen) wird eine neue Brücke gebaut. Die alte Brücke, rund 60 Jahre alt, ist marode. Die für die Bauarbeiten zunächst befürchtete Vollsperrung der Landesstraße 18 ist nun vom Tisch.

„Geplant ist die Herstellung einer neuen Brücke neben der alten. Die alte Brücke soll dann abgerissen werden, wenn die neue fertiggestellt ist. Dies wurde vereinbart, weil die Umleitungsstrecke sonst zu lang wäre“, erläutert Sprecherin Juliane Schultz vom Schweriner Verkehrsministerium: „Die Brücke soll etwa 25 Meter lang sein und einer ersten groben Schätzung zufolge 2,8 Millionen Euro kosten."

Das neue Bauwerk wird, in Richtung Marlow gesehen, rechts mehrere Meter von der jetzigen Brücke entfernt errichtet, die Bauarbeiten sollen wahrscheinlich 2018 beginnen.

Peter Schlag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Marlow

Laut Verkehrsministerium sollen die Arbeiten für das Bauwerk zwischen Marlow und Semlow 2018 beginnen / Die Kosten werden auf 2,8 Millionen Euro beziffert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist