Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Finnen loten Jobchancen auf der Halbinsel aus

Ahrenshoop Finnen loten Jobchancen auf der Halbinsel aus

Vertreter der finnischen Arbeitsverwaltng waren am Donnerstag auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst unterwegs, um Arbeitsmöglichkeiten für junge Finnen während der Saison auszukundschaften. Das Interesse für Jobs in Deutschland ist groß.

Voriger Artikel
Bodden sollte gemeinsam saniert werden
Nächster Artikel
Hafenstraße: Ab 30. September soll Verkehr wieder rollen

Arne Lindeborg von der finnischen Arbeitsveraltung in Helsinki inspiziert beim Besuch des Hotels Seezeichen in Ahrenshoop die Sauna während sich Hoteldirektor Wolfgang Kröger (li.) mit Tomi Puranen von der Arbeitsverwaltung in Südwestfinnland über Arbeitsmöglichkeiten unterhält.

Quelle: Timo Richter

Ahrenshoop. Verkehrte Welt? Während junge Menschen die Region wegen vermeintlich besserer Arbeitsbedingungen und und einer meist besseren Bezahlung in Scharen verlassen, wächst in Skandinavien das Interesse, jungen Menschen in dieser Region eine Arbeitsmöglichkeit zu besorgen.

Am Donnerstag waren Vertreter der finnischen Arbeitsagentur auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst unterwegs, um sich einen Eindruck von Einsatzmöglichkeiten für junge Finnen zu verschaffen. Stationen waren Hotels in Zingst und Ahrenshoop sowie ein Restaurant in Dierhagen (Vorpommern-Rügen).

Timo Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abwechslungsreiche Wege
Sanfte Violetttöne: Im Schwalmbruch bei Brüggen blüht die Heide.

Plattes Land mit Kuhwiesen und Maisfeldern - irgendwie langweilig. Stimmt nicht: Der Naturpark Schwalm-Nette punktet mit neun abwechslungsreichen Premiumwanderwegen. Heide, Moore, Tümpel und die beiden Flüsse Schwalm und Nette prägen die Region am Niederrhein.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.