Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Körkwitz: Kreisstraße wird erneuert

Ribnitz-Damgarten Körkwitz: Kreisstraße wird erneuert

Arbeiten an der NVP 1 sollen Mitte September beginnen und bis Ende April 2017 dauern

Voriger Artikel
Erdgasfackel entzündet
Nächster Artikel
Wirtschaft der Region wählt ihr Parlament

Ribnitz-Damgarten. Ab Mitte September wird die Kreisstraße 1 erneuert, das gilt für den Abschnitt ab Abzweig zur Wasserskianlage bei Körkwitz bis kurz vor die Einmündung auf die Bäderstraße. Dieser Abschnitt der NVP 1 ist sehr marode, seit Jahren wird der schlechte Zustand kritisiert. Gerade in Hinblick darauf, dass diese Strecke viel von Touristen genutzt wird.

OZ-Bild

Arbeiten an der NVP 1 sollen Mitte September beginnen und bis Ende April 2017 dauern

Zur Bildergalerie

Die Gesamtausgaben für die Straßenerneuerung gibt das Schweriner Verkehrsministerium mit 855 000 Euro an. Das Ministerium fördert die Erneuerung. Zuwendungsfähig seien 775 739 Euro der Gesamtkosten.

Davon wiederum steuert das Ministerium 75 Prozent bei, gleich 581 800 Euro. Die Kreisstraße NVP 1 stellt eine Verbindung zwischen B 105 und den Landesstraße 21 und 22 her, hebt das Ministerium die Bedeutung dieses Projektes hervor: „Die Straße ist dringend erneuerungsbedürftig. Geplant ist der Ausbau auf einer Straßenbreite von sechs Metern.“ Verkehrsminister Christian Pegel (SPD) hat den Fördermittelbescheid gestern im Landratsamt in Stralsund übergeben. Der Landkreis hat die geplanten Arbeiten jetzt ausgeschrieben. „Gebaut wird auf rund 1,7 Kilometern“, nennt Martina Freiboth vom Bauamt des Landkreises eine Eckzahl. Ausgebaut wird grundhaft: Das heißt, die Ausschreibung bezieht sich unter anderem auf 2800 Kubikmeter Bodenabtrag, das Aufnehmen von 10 980 Quadratmetern vorhandener Fahrbahn sowie das Herstellen von 3350 Kubikmetern Schottertragschicht, von rund 10700 Quadratmetern Asphalttragschicht und von 11100 Quadratmetern Asphaltbetondeckschicht. Plus Einbau von 95 Metern Borde. Angebote für das Projekt sollen bis zum 4. August im Landratsamt eingereicht werden.

Ein Knackpunkt bei dem Projekt: Mitten an der NVP 1 liegt der Sunshine Ferienpark. Um dessen Erreichbarkeit zu gewährleisten, soll der Ausbau zunächst ab Körkwitz in diese Richtung erfolgen, bis zur Tragschicht. Dann wird quasi umgeschwenkt und von der anderen Seite her gebaut.

Welche Umleitung wird gewählt? Als Umleitungsstrecke dürfen nur Landes- oder Kreisstraßen ausgewiesen werden. Einzig die Schülerbusse können die Straße am Bernsteinsee vorbei nutzen. Für alle anderen erfolgt die Umleitung über Klockenhagen.

Dort wiederum hat das Straßenbauamt in Abstimmung mit dem Landkreis im Juni einen Abschnitt zwischen der Kreuzung am Honigdieb und dem Ortseingang von Ribnitz an der Aral-Tankstelle erneuert. Damit steht dort eine gerade neu ausgebaute Straße zur Verfügung.

Geplant ist, die Arbeiten auf den 1700 Metern zwischen Körkwitz und der Bäderstraße bis Ende April kommenden Jahres abzuschließen.

Haltestellen zu versetzen

6 Meter Ausbaubreite sieht die Planung bei der Straßenerneuerung zwischen Körkwitz, Abzweig zur Wasserskianlage, und der Bäderstraße vor.

Zum Projekt gehört auch, die Bushaltestellen in Körkwitz Hof umzusetzen. Sie stehen gegenwärtig noch versetzt. Das soll geändert werden, die Haltestellen werden sich dann genau gegenüber befinden. Künftig werden die Busse direkt am Straßenrand halten. Grund: Außerorts wird nicht mehr mit Bustaschen gebaut.

Peter Schlag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wittenhagen
Bauberatung am neuen Weg von Wittenhagen nach Abtshagen. Demnächst kommt Schotter auf die Bahn.

Zwischen Wittenhagen und Glashagen entsteht eine Betonspurstraße / Auch Radfahrer sollen sie nutzen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.