Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Richtfest für Millionen-Bau am Kreisel

Ribnitz-Damgarten Richtfest für Millionen-Bau am Kreisel

Ribnitz-Damgartener Wohnungsgenossenschaft „Am Bodden“ investiert 2,7 Millionen Euro in ein neues Wohn- und Geschäftshaus / Von zehn Quartieren sind acht vermietet

Voriger Artikel
Richtfest für Wohn- und Geschäftshaus
Nächster Artikel
Hotel Seezeichen eröffnet drei Ferienhäuser

Über dem neuen Wohn- und Geschäftshaus am Ribnitzer Kreisel weht die Richtkrone. Ende Juni 2017 soll es fertiggestellt sein.

Quelle: Fotos: Edwin Sternkiker

Ribnitz-Damgarten. Über dem neuen Wohn- und Geschäftshaus am Kreisverkehr Körkwitzer Weg/Rostocker Straße schwebt seit gestern die Richtkrone. Damit habe man das Ziel, die Bauhülle vor dem Winter zu schließen, geschafft, sagte Petra Rackow gestern vor Gästen und Bauleuten.

OZ-Bild

Ribnitz-Damgartener Wohnungsgenossenschaft „Am Bodden“ investiert 2,7 Millionen Euro in ein neues Wohn- und Geschäftshaus / Von zehn Quartieren sind acht vermietet

Zur Bildergalerie

Mit diesen zehn attraktiven Wohnungen bereichern wir

die Wohnungs- vielfalt.“Petra Rackow,

Geschäftsführerin

Die Geschäftsführerin der Wohnungsgenossenschaft „Am Bodden“ bedankte sich bei allen Bauleuten und Handwerkern, die „dieses Werk vorangebracht“ und hier im Zwei-Schichtsystem und auch an den Samstagen tätig waren. „Die Ribnitz-Damgartener schauen täglich auf unseren Neubau, wir sind sozusagen in aller Munde, und dies kann ruhig so bleiben. Denn mit dem markanten Standort will die Wohnungsgenosssenschaft ’Am Bodden’ in Zukunft auf sich aufmerksam machen“, so Petra Rackow weiter. Die Baukosten bezifferte sie auf 2,7 Millionen Euro. Das neue Wohn- und Geschäftshaus beherbergt zehn Wohnungen.

„Das Interesse ist sehr groß. Von diesen zehn Wohnungen sind bereits acht vermietet“, freut sich Petra Rackow. Alle Wohnungen werden barrierefrei sein und verfügen über Fußbodenheizung sowie über Balkone. Außerdem wird das neue Wohn- und Geschäftshaus einen Aufzug erhalten. Die Parkplätze werden sich in einer Tiefgarage befinden.

Das markante Gebäude am Kreisel beherbergt nicht nur Wohnungen, sondern wird künftig auch Sitz der Geschäftsstelle des zweitgrößten Wohnungsunternehmens der Stadt sein. Diese befindet sich zur Zeit noch in der Rostocker Straße.

Die Bebauung des Grundstückes am Kreisel war viele Jahre lang ein Thema, nachdem 2011 das dort stehende ehemalige Wohngebäude der Gebäudewirtschaft GmbH abgerissen worden war. Das städtische Wohnungsunternehmen hatte zuvor versucht, die Immobilie zu verkaufen. Interessenten gab es mehrere, allen waren jedoch Umbau und Sanierung zu teuer. Deshalb blieb nur der Abriss. Die Stadtverwaltung verband damit die Hoffnung, dass sich die beräumte Fläche in dieser exponierten Lage gut vermarkten lässt. Diese Hoffnung hat sich nun erfüllt. Der Bau dieses Gebäudes sei für die Wohnungsgenossenschaft ein großes Ereignis, machte Petra Rackow deutlich. „Und wir erwarten mit Spannung die Fertigstellung Ende Juni 2017. Es ist das 60. Jahr des Bestehens unserer Wohnungsgenossenschaft.“ Nach der Ansprache der Geschäftsführerin sorgte Bauleiter Michael Meyer von der BSB Bau GmbH Malchin für den Richtspruch. In dem hieß es unter anderem: „Gott schütze dieses neue Haus und alle, die da gehen ein und aus. Er schütze auch vor dieser Tür das Finanzamt und den Gerichtsvollzieher. Prost!“

Edwin Sternkiker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Swinemünde
Mit diesem Modell begeisterte das Breslauer Unternehmen den Stadtrat in Swinemünde.

Stadt bewirbt sich um das Projekt eines Breslauer Unternehmens, das in Westpommern auf Standortsuche ist

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.