Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Zwei Stunden lang Zeitung zum Anfassen

Rostock Zwei Stunden lang Zeitung zum Anfassen

Die OSTSEE-ZEITUNG bietet Lesern und Kunden spannende Führungen durchs Medienhaus

Rostock. Auftakt für viele spannende Führungen durch das Rostocker Medienhaus der OSTSEE-ZEITUNG. Seit gestern können OZ-Leser hautnah erleben, wie Zeitung gemacht wird.

Zwei Stunden lang werden sie durch das Verlagshaus am Steintor geführt. Den Auftakt machte gestern Stadtführer Thom Thielk mit 14 Lesern, die bis aus Greifswald nach Rostock angereist waren. „Das ist eine sehr schöne Gelegenheit, die OZ kennenzulernen“, sagte Thomas Pult, stellvertretender Chefredakteur. Zu erleben sind unter vielem anderen der moderne Newsdesk, an dem Nachrichten verarbeitet und Seiten produziert werden, und die Druckerei. Eine Führung – immer dienstags ab 14 Uhr (Achtung: Sommerpause im Juli und August!) – kostet 5 Euro für Abonnenten (7,50 Euro für Nicht-Abonnenten).

Ein Getränk ist inklusive. Außerdem erwartet die Gäste ein Gewinnspiel mit tollen Preisen. Verlagsführungen für Schulklassen sind kostenlos.

Anmeldungen: www.ostsee-zeitung.de/Verlagsfuehrungen oder unter ☎ 0381 / 36 51 20

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bamberg

Eine Familie mit zwei Kindern lebt in Deutschland im Schnitt auf 97 Quadratmetern zur Miete. Sind es die eigenen vier Wände, hat die Durchschnittsfamilie 138 Quadratmeter zur Verfügung. Doch gerade in den Städten kann sich nicht jeder vergrößern.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.