Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Sprühregen

Navigation:
Zwei Verletzte bei Karambolage

Kessin Zwei Verletzte bei Karambolage

Karambolage auf der Autobahn 19 bei Rostock gestern Vormittag mit fünf Autos: Auslöser des Unfalls war laut Polizei offenbar eine Tagesbaustelle, es gab zwei Verletzte.

Kessin. Karambolage auf der Autobahn 19 bei Rostock gestern Vormittag mit fünf Autos: Auslöser des Unfalls war laut Polizei offenbar eine Tagesbaustelle, es gab zwei Verletzte. Der Unfall ereignete sich gegen 11.15 Uhr, Höhe Abfahrt Kessin. Wie es hieß, bereiteten die Mitarbeiter der Autobahnmeisterei gerade die Beschilderung für eine Tagesbaustelle vor. Die Schilder deuteten den Autofahrern an, von der rechten auf die linke Spur zu wechseln. Dadurch, dass sich mehrere Wagen links einordneten, kam es kurzzeitig zu einem Stillstand auf dieser Spur. Die Fahrer dreier Autos, die im Anschluss kamen, bemerkten die Baustelle und den Stau offenbar zu spät und fuhren in die stehenden Wagen. Bei der Kollision stießen fünf Autos zusammen. Kurz nach dem Unglück kamen mehrere Rettungswagen zum Einsatz, ein Notarzt wurde per Helikopter eingeflogen, die Polizei sperrte die Autobahn vollständig. Zwei Insassen in einem Peugeot verletzten sich bei dem Zusammenstoß und kamen in ein Krankenhaus.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.