Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
1000. Geburt: Glückskind heißt Pepe Matteo

Südstadt 1000. Geburt: Glückskind heißt Pepe Matteo

Am 3. Mai mit 3840 Gramm auf die Welt gekommen

Voriger Artikel
Kaum Zinsen: Stiftungen fehlt Geld für den guten Zweck
Nächster Artikel
Schöne Frauen, wilde Pferde und kühne Reiter am Strand

Pepe Matteo Köller wurde am 3. Mai geboren.

Quelle: Südstadt-Klinikum

Südstadt. Am Dienstag, 3. Mai, um 14.07 Uhr wurde in der Universitätsfrauenklinik am Klinikum Südstadt Pepe Matteo geboren. Der Sohn von Kerstin (35) und Thomas Köller (37) aus Rostock ist wohlauf, 49 Zentimeter lang, 3840 Gramm schwer und ein besonderes Baby. Seine Geburt ist die 1000., die seit Jahresbeginn am Klinikum gezählt wurde. Mit Pepe Matteo kamen am Dienstag zehn Kinder in der Südstadt zur Welt. „Die stabile Geburtenzahl der letzten Jahre wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Das freut uns sehr“, sagt der stellvertretende Verwaltungsdirektor, Birger Birkholz. 2015 fiel die 1000. Geburt auf den 30. April. Insgesamt gab es im Vorjahr 3166 Geburten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Siegesserie der Griffins reißt gegen den Tabellenletzten

American Footballer aus Rostock unterliegen den Lübeck Cougars mit 17:35