Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
2000 Grundschüler laufen um die Wette

Rostock 2000 Grundschüler laufen um die Wette

5,76 Sekunden: Moritz spurtet allen davon. Zum 5. Mal findet die „Stadtwerke Rostock Kindersprint“ statt.

Voriger Artikel
Anwohner und Mieter verärgert über Arbeiten an Deutscher Med
Nächster Artikel
Bürgermeister spendiert Helm für jedes Feuerwehrkind

Der achtjährige Moritz sprintet los, seine Mitschüler schauen gespannt zu.

Quelle: Mathias Otto

Rostock. Hier zählt jede Hundertstelsekunde: Fast 2000 Grundschüler gehen in diesen Tagen an den Start, um das sprintschnellste Kind der Hansestadt zu ermitteln. Bereits zum fünften Mal wird der „Stadtwerke Rostock Kindersprint“ nun schon ausgetragen. Der achtjährige Moritz konnte die beste Zeit erlaufen. Auf die Hundertstelsekunde genau 5,76 Sekunden wurde von der Lichtschranke ermittelt. Damit ist er jetzt schon Klassenbester. In den nächsten Tagen werden weitere Kindersprints in den Grundschulen Rudolf Tarnow, Nordwindkinner, Heinrich-Heine, Am Mühlenteich, Margaretenplatz und Lütt Matten folgen. Das große Finale findet am 8. Oktober ab 10 Uhr im Ostseepark statt.

Mathias Otto

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Usedom

56 Kinder und sieben Erwachsene gingen gestern an den Start / Höhepunkt: Brückenlauf nach Karnin

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Österreicher wollen auf die „Pasewalk“

Fischereikutterverein hofft auf mehr Auslastung für sein Schiff