Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
320 Schüler beim Fest der Kulturen

Schmarl 320 Schüler beim Fest der Kulturen

Am Fest der Kulturen in der Krusensternschule nahmen gestern 320 Schüler teil, darunter mehr als 100 Mädchen und Jungen mit Migrationshintergrund aus zehn verschiedenen Nationen.

Schmarl. Am Fest der Kulturen in der Krusensternschule nahmen gestern 320 Schüler teil, darunter mehr als 100 Mädchen und Jungen mit Migrationshintergrund aus zehn verschiedenen Nationen. Es ging darum, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich besser kennenzulernen und mehr über die anderen Kulturen zu erfahren. Auch viele Eltern kamen und haben das Fest tatkräftig unterstützt.

Anstatt Mathe und Chemie lernten die Schüler gestern afrikanisches Trommeln, Bauchtanz, Akrobatik oder Breakdance. Im Worldcafé Länderkunde stellten Jugendliche aus Syrien, Afghanistan, Ungarn, Rumänien und anderswo ihre Heimat vor. Zum Abschluss gab es ein internationales Buffet. Organisiert wurde das Fest gemeinsam mit der ASB Kinder- und Jugendhilfe im Rahmen des Projekts „Mein Stadtteil ist bunt“, das von Aktion Mensch drei Jahre gefördert wird.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

Christoph Daum war eines der größten deutschen Trainertalente, ein angehender Bundestrainer. Heute steht sein Name auch für einen der größten Skandale im Fußball.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Frisch, knackig, knusprig

Neues Logistikzentrum: Institut Lernen und Leben nimmt Essenversorgung selbst in die Hand