Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
5000 trafen sich entspannt zum „KTVlenzen“

Rostock 5000 trafen sich entspannt zum „KTVlenzen“

Besucher aus Rostock, aber auch von weit her, folgten der Einladung zum Kiezfest.

Voriger Artikel
Wahlkampf: Parteien für Mindestlohn
Nächster Artikel
„Büchner“: Neue Detailfotos sollen Unglücksursache klären

KTVlenzen am Sonnabend auf Luftmatratzen im gleichnamigen Stadtteil: Hanna Engberts, Sebastian Koller, Richard Kärmmert, Nina Löchner und Anna Schlewitz.

Quelle: Marko Luptscho

Rostock. Rund 5000 Gäste folgten der Einladung zum Kiezfest in die Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) von Rostock. Das Wortspiel aus „KTV“ und „faulenzen“ war Party-Motto und Programm zugleich. Beim „KTVlenzen“ trafen sich nicht nur entspannte Nachbarn, sondern auch Freunde dieses urbanen Stadtteils Rostocks, die zum Teil von sehr weit her gekommen waren. In die Gestaltung des Festen brachten sich auch Gewerbetreibende aus der KTV ein, zum Beispiel mit einer Modenschau.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kröpeliner-Tor-Vorstadt
KTVlenzen am Sonnabend auf Luftmatratzen im gleichnamigen Stadtteil: Hanna Engberts, Sebastian Koller, Richard Kärmmert, Nina Löchner und Anna Schlewitz. Fotos (5): Marko Luptscho

Tausende Rostocker kamen ins Studentenviertel zum Feiern und Schauen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sicherheitsforum: Mit Tipps und Tricks zum guten Gefühl

Rund 40 Besucher beim Forum / Bester Tipp: Anwesenheit simulieren