Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
509 Kilometer in vier Tagen: Radeln für krebskranke Kinder

Rostock 509 Kilometer in vier Tagen: Radeln für krebskranke Kinder

Seit Mittwochmorgen sind 300 Radfahrer unterwegs, um in MV und Brandenburg für schwerkranke Kinder zu sammeln. Es ist das letze Mal, dass die Tour in dieser Form stattfindet. Sie bekommt ein neues Konzept und einen neuen Organisator.

Voriger Artikel
Was heute in MV wichtig wird
Nächster Artikel
Stadt will Schulen zusammenlegen

Gute Laune trotz früher Morgenstunden: 300 Radler sind zur 20. Hanse-Tour Sonnenschein gestartet.

Quelle: Philip Schülermann

Rostock. Am frühen Mittwochmorgen sind 300 Radler aus ganz Deutschland gestartet. 509 Kilometer fahren sie durch MV und Brandenburg, um unterwegs Geld für unheilbarkranke Kinder zu sammeln. In 20 Jahren sind bereits mehr als zwei Millionen Euro zusammengekommen. An den ersten beiden Stationen in Rostock und Bentwisch haben sie mehr als 4000 eingesammelt. Der jüngste  Teilnehmer ist gerade erst neun Jahre alt, der älteste bereits 83. Viele Mitstreiter sind seit vielen Jahren dabei. Die Tour ist auch ein Treffen unter Freunden - oder um neue zu treffen.  

Philip Schülermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Kleinen
Tourteilnehmer und Einwohner machen beim Lied der Hanse-Tour-Sonnenschein begeistert mit.

300 Radler machen erstmals in Bad Kleinen halt / Bürgermeister übergibt 1200 Euro für krebskranke Kinder

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Gestatten: Alma – das Jubiläumsmaskottchen der Uni

Seit dem letzten Jahr flattert eine blaue Eule, das Jubiläumsmaskottchen, durch die Universität. Da die Eule eine Frohnatur ist und jedem zuzwinkert, hatte sie bereits den Spitznamen „Plinkuul“.