Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
5611 Schiffe sind schon angemeldet

Stadthafen 5611 Schiffe sind schon angemeldet

So eine Ausfahrt hat die Hanse Sail noch nicht erlebt: Mehr als 5600 Schiffe starten fast zeitgleich zur Regatta. Allerdings sind die Modelle aus Papier und gehören zur großen OZ-Aktion.

Stadthafen. So eine Ausfahrt hat die Hanse Sail noch nicht erlebt: Mehr als 5600 Schiffe starten fast zeitgleich zur Regatta. Allerdings sind die Modelle aus Papier und gehören zur großen OZ-Aktion. Wer sich beim Falten mehr Zeit gelassen hat, als ursprünglich geplant, und so die Post verpasst hat, kann sein Boot trotzdem noch bei der teilnehmerstärksten Regatta der diesjährigen Hanse Sail ins Rennen schicken. Die OSTSEE-ZEITUNG nimmt die Faltflitzer im Medienzelt am Fähranleger Kabutzenhof entgegen. Bis heute Mittag 13 Uhr können die kleinen und großen Bootsbauer ihre Schiffchen dort abgeben. Eine halbe Stunde später sticht die Flotte dann in See. Unter allen Zieleinläufern werden tolle Preise verlost. Zu gewinnen gibt es unter anderem eine Arosa-Flusskreuzfahrt.

 

OZ-Bild

OZ-Schiffchen-Regatta:

Sonnabend, Fähranleger Kabutzenhof im Rostocker Stadthafen, Start gegen 13.30 Uhr, Treff: 12 Uhr

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Auto im Gleisbett: Molli fällt aus

Erneut Unfall am Alexandrinenplatz / Bäderbahn wird in Heiligendamm gestoppt