Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Alkohol am Steuer

Rostock Alkohol am Steuer

Drei Fälle mit Werten zwischen 1,66 und 3,78 Promille

Rostock. . Drei Fälle von Trunkenheit im Straßenverkehr gab es am Donnerstag zwischen 12.50 Uhr und 17.20 Uhr.

Um 17.20 Uhr kam es in der Warnemünder Lortzingstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Suzukifahrer (42) und dem Fahrer eines Renaults (23). Der Fahrer des Suzukis hatte 1,66 Promille Alkohol in der Atemluft.

Gegen Mittag war in der Bonhoefferstraße ein 60-jähriger Fahrradfahrer auf dem Gehweg mit 1,78 Promille unterwegs.

Auf einem Parkplatz eines Einkaufmarktes in Schmarl wollte eine 53-jährige Autofahrerin mit 3,78 Promille mit ihrem Auto den Parkplatz verlassen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Geschäftsführer Mirko Ohm (l.) und Tischler Sven Lehr in der Werkstatt der Marlower Möbel GmbH. FOTOS: ANIKA WENNING

Unternehmen beliefert Schulen, Kitas und Privatkunden / Aufträge auch aus Dubai / Fachkräfte fehlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Bagger frisst sich durch Stahlbeton

Brücke bei Bad Doberan wird abgerissen und neu gebaut / Bahnstrecke voll gesperrt