Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Alte Rechner im Unterricht

Lichtenhagen-Dorf Alte Rechner im Unterricht

Apple-Anwendergruppe unterstützt Schulprojekt „Sachen von früher“

Voriger Artikel
Absolut steril: Südstadtklinik investiert in neue Reinräume
Nächster Artikel
Die Wahrheit ist kein Scherz

Schüler der Klasse 3b der Grundschule Lichtenhagen-Dorf stehen staunend vor einem Mac Plus (Baujahr 1986).

Quelle: Foto: Robert Haberer

Lichtenhagen-Dorf. Neun Zoll Bildschirm in Schwarz-Weiß, eine klobige Maus und nur ein Megabyte Arbeitsspeicher – doch auch nach 30 Jahren lässt sich auf dem Mac Plus noch malen, schreiben und vieles mehr. Für ein Projekt „Sachen von früher“ hat die Apple-Anwendergruppe MacPomm, die eine große Sammlung historischer Rechentechnik betreut, den Schülern der Klasse 3b der Grundschule Lichtenhagen-Dorf ein funktionsfähiges Exponat zur Verfügung gestellt. „Im Vergleich zu unseren aktuellen Laptops sehen die Kinder, wie schnell die Entwicklung verlaufen ist“, so Klassenlehrerin Elke Bock.

Internet: www.macpomm.org

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gingst
Schulleiter Eckhard Mostek (re.) und Elternvertreterin Katrhin Thesenvitz (li.) erklären Patrick Dahlemann die aktuellen Gingster Planungen für die Sanierung des Schulzentrums West-Rügen.

Die Regionale Schule in Gingst auf Rügen konnten mit ihren berufsvorbereitenden Maßnahmen für die Schüler punkten. Doch die Gebäude sind marode. Nun will Vorpommerns Staatssekretär Patrick Dahlemann sich für eine Finanzierungszusage einsetzen.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Das sind sie: Unsere neuen Schulkinder (Teil 4)

Die OSTSEE-ZEITUNG hat, wie in jedem Jahr, alle Schulstarter in Rostock und dem Landkreis in ihren Schulen besucht.