Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Auto geht in Flammen auf

Rostock Auto geht in Flammen auf

In einem abgestellten Wagen ist am Samstag in Rostock ein Feuer ausgebrochen.

Voriger Artikel
Nach Chat gehen Mädchen auf Reisen
Nächster Artikel
Bei der Sanddorn-Ernte in Putgarten sind Gäste willkommen

Im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel ist am Samstag ein Auto in Flammen aufgegangen.

Quelle: Stefan Tretropp

Rostock. Im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel ist am Samstagnachmittag ein Auto in Flammen aufgegangen. Nach Polizeiangaben hatte der Beitzer den Wagen gegen 17.15 Uhr im Baumschulenweg abgestellt, als kurz darauf das Feuer ausbrach.

Das Flammen hatten schließlich den gesamten Wagen erfasst und griffen kurz darauf auch auf einen Baum über. Besitzer daneben abgestellter Fahrzeuge brachte ihre Wagen in Sicherheit. Die Brandursache ist noch unklar. Die Ermittler gingen in einer ersten Analyse von einem technischen Defekt aus. 

Die Polizei beziffert den entstandenen Sachschaden auf 20 000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Altefähr
Beim Brand einer Gartenlaube ist am Dienstag auf Rügen ein Schaden in Höhe von 10 000 Euro entstanden.

In der Gartenanlage „Blühende Erde“ in Altefähr auf Rügen ist am Dienstag ein Feuer ausgebrochen.

mehr
Mehr aus Rostock
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Volksentscheid zum Standort: Das „Tradi“ steht zur Wahl

Parallel zur Bundestagswahl sollen die Rostocker entscheiden, wo das neue Schifffahrtsmuseum entstehen wird – in Schmarl oder im Stadthafen