Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Auto in Toitenwinkel komplett ausgebrannt

Toitenwinkel Auto in Toitenwinkel komplett ausgebrannt

Technischer Defekt könnte die Ursache sein

Toitenwinkel. In Toitenwinkel ist am Sonnabendnachmittag ein Auto in Flammen aufgegangen. Gegen 17.15 Uhr brach nach Angaben der Polizei der Brand in einem Mercedes aus.

Wie es hieß, hatte der Besitzer kurz zuvor seinen Wagen im Baumschulenweg abgestellt. Kurz darauf brach ein Feuer aus. Die Flammen erfassten schließlich den gesamten Wagen und griffen kurz darauf auch auf einen Baum über. Beschädigt wurden ebenfalls zwei weitere Autos und ein Motorrad. Besitzer anderer Fahrzeuge brachten ihre Wagen in Sicherheit. Der derzeitige Schaden wird von der Polizei auf 20000 Euro beziffert.

Die Freiwillige Feuerwehr Gehlsdorf kam zur Brandbekämpfung zum Einsatz. Die Beamten der Polizei gingen in einer ersten Analyse von einem technischen Defekt aus. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

str

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Venedig

Nach einer Vorlage von Peter Handke zeigt Wim Wenders seinen neuen Film in Venedig. Ein Interview zur Premiere am Donnerstagabend.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sicherheitsforum: Mit Tipps und Tricks zum guten Gefühl

Rund 40 Besucher beim Forum / Bester Tipp: Anwesenheit simulieren